Landeshauptstadt Dresden - striezelmarkt.dresden.de

https://striezelmarkt.dresden.de/de/events/2019/stollenfest-2019.php 04.12.2019 10:37:47 Uhr 12.07.2020 09:17:10 Uhr
07.12.2019, 09:30 - 15:30

Dresdner Stollenfest

Altmarkt Dresden und Innenstadt
Zu sehen ist das Stollenmädchen 2019 Veronika Weber.

Mit dem Stollenfest feiern die Dresdner Bäcker und Konditoren gemeinsam mit hunderttausenden Gästen aus aller Welt ihren Dresdner Christstollen®. Seit über 25 Jahren ist es der Höhepunkt der Dresdner Stollensaison. Die Veranstaltung beginnt 9:30 Uhr auf und an der Bühne direkt vor dem Kulturpalast. Um 10:00 Uhr wird das Fest eröffnet. 11:00 Uhr starten die rund 500 Umzugsteilnehmer in den großen Festumzug durch die historische Altstadt. Die neue Festumzugsstrecke führt über Wilsdruffer Straße, Postplatz zur Hofkirche und von dort via Georgentor und Schloßstraße zurück zum Kulturpalast. Der Riesenstollen wird gegen 12:20 Uhr vor der Bühne angeschnitten. Festende ist voraussichtlich 15:00 Uhr.

Dabei kommt es zu umfangreichen Straßensperrungen in der Dresdner Innenstadt:

  • 6 bis 21 Uhr: Vollsperrung Wilsdruffer Straße in Fahrtrichtung Postplatz ab Pirnaischer Platz bis Postplatz, in Fahrtrichtung Pirnaischer Platz Zufahrt bis Tiefgarage Altmarkt frei; die Ausfahrt muss über Wilsdruffer Straße in Richtung Pirnaischer Platz erfolgen
  • 6 bis 21 Uhr: Vollsperrung der von der Wilsdruffer Straße abgehenden Zufahrten zur Landhausstraße, Kleinen Kirchgasse, Galeriestraße, Schloßstraße
  • 11 bis 12 Uhr: operative Kurzzeit-Sperrungen während des Festumzuges entlang der gesamten Festumzugsstrecke; verlaufend über Wilsdruffer Straße in Richtung Postplatz, Sophienstraße bis Hofkirche, Schloßplatz und Schloßstraße

Von 6 bis 21 Uhr wird es auf der Schloßstraße ein Park- und absolutes Halteverbot geben.

Einschränkungen des öffentlichen Personennahverkehrs:

  • 9 bis 16 Uhr: Linien 1, 2 und 4 verkehren nicht über die Haltestelle Altmarkt und werden über Dr.-Külz-Ring/Prager Straße umgeleitet
  • 11 bis 12 Uhr: operative Kurzzeit-Einschränkungen (längerer Halt) der Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 7, 11 und 12 sowie der Buslinien 62 und 65 am Postplatz